Herlitz 500 Stellen weg

Durch Personalabbau will der angeschlagene Papier- und Schreibwarenhersteller Herlitz 35 Millionen Mark im Jahr einsparen.