RAG Erst Parkett, dann Einkaufstour

Die ehemalige Ruhrkohle will bis zum Frühjahr kommenden Jahres den Schritt auf das Börsenparkett geschafft haben. Dann sollen die Konzerntöchter der RAG auch deutlich ausgebaut werden. Eine attraktive Branche haben die Essener dafür bereits ins Auge gefasst – den Strommarkt.