Apple Schöngerechnet?

Der US-Computerkonzern Apple muss möglicherweise Firmengewinne aus der Vergangenheit revidieren und verschiebt die Vorlage seines aktuellen Quartalsberichts. Die Gesellschaft gestand ein, Aktienoptionen möglicherweise falsch verbucht zu haben. Anleger reagierten geschockt.