General Motors Bilanz revidiert - Gewinn statt Verlust

General Motors (GM) hat seine Geschäftsbilanz für das erste Quartal revidiert. Der weltgrößte Autobauer weist nun statt eines Verlustes einen Reingewinn von 445 Millionen Dollar aus.