Quartalsbericht Nokia gewinnt Marktanteile

Der weltgrößte Handyhersteller Nokia hat seinen Gewinn und Umsatz im ersten Quartal 2006 stärker als erwartet gesteigert. Das Gewinnplus begründet der Konzern mit der höheren Nachfrage und höheren Durchschnittspreisen. Nokia konnte seinen Weltmarktanteil auf 35 Prozent ausbauen.