Skandal bei der BaFin Der Beamte, der den Luxus liebte

Er mochte schnelle Autos, Fernreisen, teure Elektronik, unterhielt riesige Wohnungen und hatte einen eigenen Chauffeur. Die Gier nach Luxus ist einem hohen Beamten der Finanzaufsicht (BaFin) jetzt zum Verhängnis geworden. Er sitzt in Haft. Zusammen mit einer IT-Consulting-Firma soll er Millionenbeträge in die eigene Tasche gewirtschaftet haben.
Von Rita Syre