Infineon Keine Besserung in Sicht

Der Chiphersteller Infineon stimmt seine Aktionäre nach einem schwachen ersten Quartal seines Geschäftsjahres 2006 auf weitere Klippen ein. Der Konzern erwartet eine schwächere Entwicklung in zwei Sparten.