Konjunktur Bundesregierung dämpft Optimismus

Mit ihrer Konjunkturprognose für 2006 gibt sich die Bundesregierung offenbar zurückhaltender als vermutet. In ihrem Jahreswirtschaftsbericht sagt sie lediglich 1,4 Prozent Wachstum voraus, heißt es in einem Magazinbericht. Die Zahl der Arbeitslosen soll demnach um 350.000 zurückgehen.
Mehr lesen über