Pendlerpauschale Bittere Pille

Die große Koalition will die Pendlerpauschale drastisch eindampfen. Bis zu einer Entfernung von 20 Kilometern soll sie künftig wegfallen. Erst ab dem 21. Kilometer soll es für jeden weiteren Kilometer 30 Cent geben. Welche Mehrbelastung kommt damit auf die Bürger zu? Der Bund der Steuerzahler hat nachgerechnet.

Steuerliche Mehrbelastung durch die geplante Beschränkung der Entfernungspauschale für Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte

Anmerkungen: 220 Arbeitstage im Jahr; Steuersatz = Grenzsteuersatz; Steuermehrbelastungen (ohne Solidaritätszuschlag und Kirchensteuer) ergeben sich, wenn der Arbeitnehmer-Pauschbetrag durch weitere Werbungskosten ausgeschöpft wird. Entfernungspauschale 2005 beträgt 0,30 Euro/km; Entfernungspauschale nach den Plänen der Koalition beträgt 0,30 Euro/km erst ab dem 21. Entfernungskilometer; Beträge z.T. gerundet. Präsidium des Bundes der Steuerzahler e.V. 09.11.05
Verwandte Artikel