Geringe Nachfrage Praktiker-IPO vertagt

Weil das Interesse der Investoren bislang allzu gering ausgefallen ist, geht die Baumarktkette Praktiker nicht am Freitag, sondern erst in der kommenden Woche an die Börse. Um einen Flop der Neuemission zu verhindern, senkte der Mutterkonzern Metro zugleich die Preisspanne für die Praktiker-Aktien.