Volkswagen Wolfsburger Sparmeister

Dank seines milliardenschweren Sparprogramms hat Europas größter Autobauer Volkswagen bereits nach neun Monaten das operative Ergebnis des Vorjahres übertroffen. Im dritten Quartal verfehlte er allerdings die Markterwartungen. Seine Prognose für das Gesamtjahr 2005 beließ der Konzernvorstand unverändert.