US-Immobilienmarkt Alles aussteigen, bitte!

Am US-Immobilienmarkt häufen sich die Signale zum Ausstieg. Beobachter vergleichen die Entwicklung mit dem Boom der Technologiewerte im Jahr 1999, dem der große Crash folgte. Angesichts steigender Zinsen droht vielen Kreditnehmern die Puste auszugehen – und ein Zusammenbruch des US-Immobilienmarktes träfe auch deutsche Anleger.