IBM Aufsicht prüft Quartalsbericht

Die US-Börsenaufsicht SEC hat eine informelle Untersuchung gegen den Technologiekonzern IBM eingeleitet. Die Börsenaufsicht interessiert sich für den Geschäftsbericht des Konzerns zum ersten Quartal und ein darin ausgewiesenes Aktienoptionsprogramm.