Börsengang MTU siebenfach überzeichnet

Die Aktienemission des Triebwerkeherstellers MTU Aero Engines ist beim Ausgabepreis von 21 Euro je Aktie mehr als siebenfach überzeichnet. Heute wird das Papier erstmals an der Börse notiert - es ist der vierte Börsengang in Deutschland seit Jahresbeginn.