RAG "Börsengang ein Gewinn für alle Beteiligten"

Der Mischkonzern RAG hat wieder die Gewinnzone erreicht. Vorstandschef Werner Müller wirbt für den angestrebten Börsengang des Unternehmens. Die bisherigen Anteilseigner sind offenbar zum Ausstieg bereit. Ob der Bund mitspielt, ist dagegen noch offen.