Deutsche Telekom Gute Nachrichten vom Staatsanwalt

Die Staatsanwaltschaft hat das Strafverfahren gegen die Telekom wegen möglicher Falschbewertung ihrer Immobilien zum Teil eingestellt. Das Verfahren gegen Ex-Vorstandschef Ron Sommer wurde ganz eingestellt. Der Verdacht der Falschbilanzierung für 1995 bis 1997 bleibt aber bestehen: Der Schadenersatzprozess läuft weiter.