Telekom-Prozess Fortsetzung erst im Oktober

Der Anlegerprozess gegen die Deutsche Telekom verzögert sich. Statt Ende Juni wird das Mammutverfahren erst im Oktober fortgesetzt. Klägeranwälte und Verteidiger hatten eine Fristverlängerung beantragt, um zuvor ein Gutachten zur Bewertung des Telekom-Immobilienbesitzes einsehen zu können.