T-Online Abschied in voller Blüte

Das Ende seiner Eigenständigkeit ist besiegelt. Doch zum Abschied beweist der Internetdienstleister T-Online, dass er auch alleine sehr gut zurecht gekommen ist. 2004 steht erstmals ein Gewinn in den Büchern. Bei der anstehenden Reintegration der Online-Tochter schluckt die Telekom ein frisch saniertes Unternehmen.