BVB-Krise Fieberhafte Rettungsversuche

Einen Tag nach dem überraschenden Hilferuf des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund gehen die Bemühungen um eine Rettung des Clubs weiter. Die Deutsche Fußball-Liga hat Finanzhilfen aus einem Solidaritätsfonds angeboten. Auch die Stadiongesellschaft Molsiris, der das Westfalenstadion gehört, verhandelt mit dem BVB.