Börsengang Conergy startet im März

Der Solaranlagenbauer Conergy wagt den zweiten Versuch. Voraussichtlich Mitte März wird das Unternehmen an die Börse gehen. Das Emissionsvolumen könnte bis zu 200 Millionen Euro betragen. Der Konkurrent Solarworld hat sich an der Börse bislang prächtig geschlagen.