Übernahmekampf Seifert lockt und London blockt

Börsenchef Werner Seifert hat die Pläne für eine mögliche Übernahme der LSE konkretisiert. Er handelt sich damit prompt ein klares "No" aus London ein. Nun will Seifert mit einer Roadshow die Aktionäre der LSE überzeugen. Er selbst schließt eine feindliche Übernahme nicht mehr aus.
Mehr lesen über