IBM Kletternde Gewinne

Im abgelaufenen Quartal erzielte IBM einen Umsatz von 20,1 Milliarden Dollar.

Armonk - Der US-Computerbauer IBM hat im dritten Quartal 1998 zugelegt: Der Reingewinn stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von 1,359 auf 1,494 Milliarden Dollar (2,44 Milliarden Mark). Der Gewinn je Aktie verbesserte sich nach Berücksichtigung von Wandelrechten von 1,35 auf 1,56 Dollar - Analysten an der Wall Street hatten nur mit einem Gewinn je Aktie von 1,53 Dollar gerechnet. Der Quartalsumsatz kletterte von 18,6 auf 20,1 Milliarden Dollar (rund 32,9 Milliarden Mark).

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.