Krankenkassen Streit um Beitragshöhe

Das Bundesgesundheitsministerium hat Berichte über eine möglicherweise anstehende Beitragserhöhung zurückgewiesen. Das Potenzial für Beitragssenkungen sei "noch längst nicht ausgeschöpft". Interne Berechnungen kommen auf ein anderes Ergebnis.