Hoechst Kräftemessen mit Kleinaktionären

Fast hätten es die Kleinaktionäre geschafft und das Votum zur Fusion mit Rhône-Poulenc verschoben. Am Nachmittag kam es dann doch zur Abstimmung - mit einem Traumergebnis für den Zusammenschluß.