Lebensversicherungen Kein neuer Fall für Protektor in Sicht

Der Aufsichtsratsvorsitzende der Lebensversicherungs-Auffanggesellschaft Protektor, Maximilian Zimmerer, erwartet in absehbarer Zeit keine weiteren Fälle für das Unternehmen. Derzeit sei kein Lebensversicherer akut gefährdet.