Börsengänge Wer das meiste Geld einsammelt

Am 21. Juni strebt die Postbank an die Börse. Es soll der größte deutsche Börsengang seit drei Jahren werden: mm.de zeigt die größten deutschen IPOs seit 1999 auf einen Blick.

IPO-Schwergewichte

Unternehmen 1. Börsentag Emissionsvolumen
1. Deutsche Post 20.11.2000 5842 Mio Euro
2. Infineon 13.3.2000 5397 Mio Euro
3. Epcos 15.10.1999 1320 Mio Euro
4. Deutsche Börse 5.2.2001 1072 Mio Euro
5. Fraport 11.6.2001 914 Mio Euro
6. Comdirect 5.6.2000 871 Mio Euro
7. Carrier 1 24.2.2000 816 Mio Euro
8. Lycos Europe 22.3.2000 672 Mio Euro
9. Deutsche Euroshop 2.1.2001 600 Mio Euro
10. Debitel 29.3.1999 552 Mio Euro
Die zehn größten Neuemissionen an der Börse seit 1999