Börsengang Auto-Teile Unger will Postbank überholen

Eigentlich wollte Auto-Teile Unger erst im dritten Quartal an die Börse gehen. Einem Zeitungsbericht zufolge nutzt die Werkstatt-Kette nun aber die Bugwelle der Postbank.