Märkte Der Monarch im Kreuzverhör

Im Königreich Daimler hält der Monarch Schrempp das Zepter fest in der Hand. Doch heute hat der Vorstandschef einen schweren Gang vor sich. Der Partner Mitsubishi schockt mit Hiobsbotschaften. Und auch auf das Maut-Debakel bleibt Schrempp so manche Antwort schuldig. Aber vielleicht steigt jetzt Siemens ins "Toll-Haus" ein.
Mehr lesen über