BASF Bleibt alles anders

Mit einer Medien-Offensive, wie man sie von seinem Vorgänger Jürgen Strube nicht kannte, hat BASF-Vormann Jürgen Hambrecht Ende des Jahres für Schlagzeilen gesorgt. Analysten vermuten dahinter kurzfristige Taktik statt langfristiger Strategie.
Mehr lesen über
Verwandte Artikel