Münchener Rück Abschied von der Allianz

Der weltgrößte Rückversicherer will seine Beteiligungen an der Allianz und der HypoVereinsbank weiter abbauen. Börsianer befürchten einen Verkauf des Tafelsilbers.