HVB Aktie schlägt sich tapfer

Trotz der Abspaltung der Immobilientochter Hypo Real Estate (HREH) verliert die Aktie der HVB am Montag nicht so stark wie erwartet. Die Aktie der HREH startet mit einem Kurs von 11,25 Euro in den Handel.