Mannheimer Topmanager unter Verdacht

Die Vergangenheit hat Hans Schreiber eingeholt. Die Staatsanwaltschaft wirft dem ehemaligen Vorstandschef der Holding und zwei weiteren Topmanagern Untreue vor. Mit riskanten Aktienspekulationen hatte Schreiber den Versicherer an den Rand des Ruins getrieben.