Deutsche Bank Strafgeld für die HP-Aktion

Weil die Asset Manager ihre Kunden nicht über einen Entscheidungsschwenk bei der HP/Compaq-Fusion informiert hatten, zahlt die Bank ein Strafgeld an die SEC.