Ericsson "Schwarze Zahlen noch in diesem Jahr"

Der Sparkurs des schwedischen Telekomausrüsters scheint zu greifen. Ericsson hat im zweiten Quartal seinen Verlust deutlich verringert. Der Konzern könne noch in diesem Jahr in die Gewinnzone zurückkehren, sagt Konzernchef Svanberg.