Sony Ericsson Enttäuschende Zahlen

Das Joint Venture bleibt hinter den Erwartungen zurück. Trotz steigender Absatzzahlen ist der Handyhersteller tiefer in die Verlustzone gerutscht und hat die Prognosen verfehlt.