IG Farben Stiftung für NS-Opfer geplant

Die Nachfolgegesellschaft des Chemiekartells plant, NS-Opfer mit einigen Millionen Mark zu entschädigen. Überlebenden des Holocausts fordern das ganze Vermögen.