Tagesausblick Liebesgrüße aus Italien

Volkswagen und Fiat haben einen Flirt begonnen. Die Deutsche Telekom ist entschlossen, durch Verkäufe ihre Schulden weiter zu drücken. Selbst der bärbeißige EU-Kommissar Mario Monti erfreut Investoren mit Zugeständnissen. Dies sind gute Vorgaben, doch Händler wittern nach der Erholung wieder dünne Höhenluft.
Mehr lesen über