Pixelnet Gründer hinter Gittern

Der ehemalige Pixelnet-Chef Matthias Sawatzky sitzt in Untersuchungshaft. Er soll Anleger im großen Stil betrogen haben. Womöglich spielte er auch eine zentrale Rolle in einer internationalen Betrügerbande.