Microsoft/AT&T Viel Geld für einen neuen Markt

Gestern kaufte AT&T den Kabelnetz-Betreiber MediaOne, heute kommt das Geld: Fünf Milliarden Dollar zahlt Bill Gates an AT&T. Dafür soll der Telefonriese Microsoft-Programme in die Empfangsgeräte von Kabel-TV und Kabel-Internet einbauen.