Schröder Keine Aushöhlung des Sozialsystems

In der Haushaltsdebatte ging es am Mittwoch heftig zur Sache. Eine Zerstörung der Sozialsysteme werde es mit ihm nicht geben, wettere ein sichtlich schlecht gelaunter Bundeskanzler.