IBM Sonderfaktoren belasten Ergebnis schwer

Der Gewinn bricht ein. "Big Blue" hat sich dennoch gut gehalten, sagen Analysten.