Telekom Rüge vom Rechnungshof

Der Bundesrechnungshof fährt erneut schweres Geschütz auf - die Telekom soll bei der Bewertung ihrer Immobilien wieder einmal zu hoch gegriffen haben. Das nützt der Bilanz, aber nicht dem Anlegervertrauen. Die Aktie fällt und fällt.