WCM Gezielte Manipulation?

Die Aktie der Beteiligungsgesellschaft fährt nach Berichten über Kreditprobleme Achterbahn. WCM-Chef Roland Flach spricht von gezielter Manipulation und will gegen eine Schweizer Vermögensverwaltung klagen.