EM.TV Weiter tief in der Verlustzone

Der angeschlagene Medienkonzern reduziert seine Verluste in 2001, wagt aber keine Prognose.