Banken Reichen die Sicherheiten?

Deutsche und Dresdner Bank können trotz der Kirch-Insolvenz gelassen bleiben - ihre Sicherheiten sind solide. Der HypoVereinsbank droht dagegen der Griff in die Risikokasse.