IWF Wachstum legt eine Pause ein

Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat seine Wachstumsprognose für Deutschland um 0,5 Prozent auf 1,5 Prozent reduziert. Für 2000 erwarten die Experten aber einen deutlichen Zuwachs um 2,8 Prozent.