Lateinamerika Drastischer Kursverfall

Der anhaltende Aktieneinbruch in Brasilien erfaßte jetzt auch die Börsen in Argentinien, Chile, Venezuela und Mexiko.