ThyssenKrupp Schwache Konjunktur lässt Gewinne schmelzen

Die Produktion wird zurückgefahren. Der Stahlkonzern schließt rote Zahlen nicht mehr aus.