Preussag-Konzern Einstieg bei Thomas Cook

Die Hannoveraner kaufen zunächst ein knappes Viertel des britischen Reise-Unternehmens Thomas Cook. Im kommenden Jahr will Preussag den Anteil auf eine Mehrheit ausbauen.