Kartellverfahren Microsoft will Windows behalten

Microsoft will das Windows-Betriebssystem nicht aufgeben. Der Konzern steht vor Verhandlungen über eine außergerichtliche Einigung. Derweil strukturiert Bill Gates schon mal um.